Bürgertelefon: 03494 6660-0
E-Mail: info@bitterfeld-wolfen.de

Das Rathaus

Das ehemalige Gebäude 041 erstrahlt im neuen Licht.

Wasserfront

Anlegestelle für Schiffe, Festplatz & Wasserspielplatz

Die Goitzsche

ein Juwel besonderer Art vor den Toren der Stadt

Der Bogen

das Wahrzeichen für die Stadt auf dem Bitterfelder Berg

News

Weihnachtsmärkte in Bitterfeld-Wolfen


Auch in diesem Jahr gibt es in der Adventszeit wieder viele weihnachtliche Veranstaltungen im Stadtgebiet.

Fahrplanwechsel im Landkreis Anhalt-Bitterfeld


Ab dem 10. Dezember 2017 ist der neue Fahrplan im öffentlichen Personennahverkehr gültig.

Gewinnzahlen des Bitterfeld-Wolfener Adventskalenders


Hier finden Sie die durch verschiedene Kindereinrichtungen der Stadt gezogenen Gewinnzahlen des Adventskalenders.

Neue Bitterfeld-Wolfener willkommen geheißen


Am 30. November fand wieder unsere traditionelle Baby-Willkommensveranstaltung statt.

Kinder spielen Glücksfee beim Adventskalender


Kinder aus den hiesigen Kindereinrichtungen werden in der Vorweihnachtszeit wochenweise die Gewinner des Bitterfeld-Wolfener Adventskalenders ermitteln. Umrahmt wird die Auslosung jeweils von einem kleinen Weihnachtsprogramm, das die Kindergartengruppen aufführen werden.
 
 

Bitterfelder Berufsschul-zentrum zieht um


Zum vorbeugenden Gesundheitsschutz ziehen rund 2.500 Schülerinnen und Schüler des Berufsschulzentrums „August von Parseval“ Bitterfeld Ende Januar vorübergehend um.

Stadtentwicklung von Bitterfeld-Wolfen wird mit rund 8,7 Millionen Euro gefördert


Für die weitere Stadtentwicklung von Bitterfeld-Wolfen stellen die EU, der Bund und das Land Sachsen-Anhalt in diesem Jahr insgesamt knapp neun Millionen Euro bereit.

Lebendiger Adventskalender


Jeden Tag öffnet sich in Bitterfeld ein Türchen beim Lebendigen Adventskalender der Evangelischen Kirchengemeinde Bitterfeld.

Narren übernehmen die Herrschaft


Mit einem Rathaussturm übernahmen die Narren des Faschingsklub Thalheim e. V. am 11.11. um 11:11 Uhr die Herrschaft im Rathaus der Stadt Bitterfeld-Wolfen.
 

Jetzt schnelles Internet für Bitterfeld und Greppin


Rund 75 Prozent der Haushalte im OT Stadt Bitterfeld und im OT Greppin können jetzt schneller im Internet surfen. Die übrigen Haushalte können ab Ende Dezember 2017 das schnelle Internet nutzen. Im neuen Netz sind Telefonieren, Surfen und Fernsehen gleichzeitig möglich.

Veranstaltungsplan des Kulturhauses für 2018 erschienen


Auch im Jahr 2018 wird es im Städtischen Kulturhaus wieder eine Vielzahl von kulturellen Highlights geben. Das aktuelle Programm finden Sie hier.


 

Chronik der Stadt erschienen


Anlässlich "10 Jahre Bitterfeld-Wolfen" ist eine Chronik der Stadt erschienen. Diese ist ab sofort kostenlos erhältlich.

Beschlüsse des Stadtrates der Stadt Bitterfeld-Wolfen über den Jahresabschluss 2011 und den Jahresabschluss 2012


Der Stadtrat der Stadt Bitterfeld-Wolfen hat in seiner Sitzung am 08.02.2017 mit Beschluss Nr. 294-2016 den Jahresabschluss 2011 der Stadt Bitterfeld-Wolfen festgestellt und der damaligen Oberbürgermeisterin, Frau Petra Wust, für die Haushaltsdurchführung im Haushaltsjahr 2011 die uneingeschränkte Entlastung erteilt.
 

Laubsackaktion 2017 in der Stadt Bitterfeld-Wolfen


Die Ausgabe der blauen Säcke zur Laubentsorgung erfolgt
 
            vom   26. September  –  26. Oktober 2017
 
die Abholung der vollen Säcke erfolgt von
 
            Oktober bis Dezember 2017.
 

Interessante Diskussion mit Bildungsminister Marco Tullner


Bildungsminister Marco Tullner (CDU) besuchte am 14. August 2017 das Rathaus der Stadt Bitterfeld-Wolfen und stand in zwangloser Atmosphäre den Schulleiterinnen Rede und Antwort.

Hanwha Q CELLS wird internationaler Partner von RB Leipzig


Hanwha Q CELLS wird Internationaler Partner und exklusiver Partner für Solarenergie von RB Leipzig. Die Partnerschaft ist über zwei Jahre mit Option auf Verlängerung angelegt.
 

Neue Drehleiter an die Feuerwehr übergeben


Es war ein außergewöhnliches Spektakel als das neue Drehleiterfahrzeug, ein DLK 23/12, der Feuerwehr Bitterfeld-Wolfen erstmalig vorfuhr. Mit Rauch und Beleuchtung setzten die Kameradinnen und Kameraden der Ortsfeuerwehr Bitterfeld diesen ersten öffentlichen Auftritt gekonnt in Szene.

Wohnungsgenossenschaft Wolfen eG übernimmt Brunnenpatenschaft


Seit einiger Zeit sucht die Stadt Bitterfeld-Wolfen unter dem Motto „Bitterfeld-Wolfen engagiert – Wir spenden für sprudelnde Brunnen“ nach Sponsoren.
 

Aktuelle Öffnungszeiten der Stadtbibliothek im Ortsteil Stadt Wolfen


Ab dem 8. Mai 2017 ist die Stadtbibliothek im Ortsteil Stadt Wolfen wieder für alle kleinen und großen Leseratten zu den bekannten Zeiten geöffnet.

Mirko Claus ist neuer Ortsbürgermeister von Greppin


Am Mittwochabend, den 26.04.2017, wurde Mirko Claus einstimmig zum neuen Ortsbürgermeister von Greppin gewählt.

Weltoffenheit gemeinsam vertreten


Themenschwerpunkt des Beitrags aus der Chemiestadt ist Weltoffenheit als Standortfaktor aus Sicht der Wirtschaft

Jugendbeirat neu gewählt


Am 15.03.2017 wurde der Jugendbeirat der Stadt Bitterfeld-Wolfen neu gewählt. Sieben Mitglieder werden künftig die Interessen der Jugend in der Stadt vertreten.

Neuer Oberbürgermeister wird vereidigt


Im Rahmen der Stadtratssitzung am 28.02.2017 wurde Armin Schenk als neuer Oberbürgermeister der Stadt Bitterfeld-Wolfen vereidigt. Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger verfolgten diesen festlichen Akt im Rathaus der Stadt.

Bitterfeld-Wolfen und Sandersdorf-Brehna arbeiten eng zusammen


Im Februar unterschrieben die Oberbürgermeisterin der Stadt Bitterfeld-Wolfen, Petra Wust, und der Bürgermeister der Stadt Sandersdorf-Brehna, Andy Grabner, eine Vereinbarung über die kommunale Zusammenarbeit bei der Ausschreibung von Straßenunterhaltungsleistungen.
 

Schnelles Internet für Bitterfeld-Wolfen


Bitterfeld-Wolfener, die gerne schnell im Netz unterwegs sind, können sich doppelt freuen: Die Telekom baut ihr Netz in der Stadt Bitterfeld-Wolfen aus und erhöht zugleich das Tempo.

Internet-Marktplatz für die Stadt Bitterfeld-Wolfen


Gibt es Interesse bei den hiesigen Gewerbetreibenden an der Einrichtung eines lokalen Internet-Marktplatzes? Stadt bittet Interessenten, sich zu melden.

Pressemitteilung: WelterbeCard


Die WelterbeCard ist jetzt auch an der Touristinformation im Wasserzentrum Bitterfeld erhältlich.
 

Keine Microsoft Word-Dateien per E-Mail


Aufgrund der akuten Bedrohungslage durch den Krypto-Trojaner Locky lässt die Stadt Bitterfeld-Wolfen ab sofort keinen Empfang von Microsoft Word-Dateien per E-Mail zu.
Bitte senden Sie alle Word-Dokumente ab sofort als PDF oder als Nachricht direkt in der E-Mail.