Bürgertelefon: 03494 6660-0
E-Mail: info@bitterfeld-wolfen.de

Das Rathaus

Das ehemalige Gebäude 041 erstrahlt im neuen Licht.

Wasserfront

Anlegestelle für Schiffe, Festplatz & Wasserspielplatz

Die Goitzsche

ein Juwel besonderer Art vor den Toren der Stadt

Der Bogen

das Wahrzeichen für die Stadt auf dem Bitterfelder Berg
Im Tiergehege Greppin gibt es immer etwas zu entdecken!
Im Tiergehege Greppin gibt es immer etwas zu entdecken!
Eselchen
Eselchen "Karli" bestaunt die Welt!

Tiergehege Greppin


Anschrift:
Tiergehege Greppin e.V.
Am Anglerteich 2
06803 Bitterfeld-Wolfen

Öffnungszeiten:
Montag bis Sonntag 
7:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Kontakt:
Rufen Sie einfach an unter: 03493 8262730
Internet: www.greppiner-tiergehege.de
Facebook: www.facebook.com

Kleine weiße Sensation im Tiergehege des OT Greppin zu bewundern
Seit Juli 2011 gibt es nun eine  weitere weiße Sensation zu bewundern. Zum Esel "Schneeweißchen" hat sich ein weiteres Eselchen gesellt. Es ist ebenfalls schneeweiß und auf Grund der Seltenheit in der Welt der Liebling der Besucher.

Außer den weißen Eselchen gibt es noch weitere Tiere, die im Tiergehege zu besichtigen sind:
Esel, Ponys, Ziegen, Schafe, Hühner, Zwerghühner, Tauben, Kanarienvögel, Wellensittiche, Großsittiche (Nymphensittiche, Alexandersittiche, Rosenköpfchen, Ziegensittiche), Wachteln, Pfaue, Hängebauchschweine, Katzen