Bürgertelefon: 03494 6660-0
E-Mail: info@bitterfeld-wolfen.de

Das Rathaus

Das ehemalige Gebäude 041 erstrahlt im neuen Licht.

Wasserfront

Anlegestelle für Schiffe, Festplatz & Wasserspielplatz

Die Goitzsche

ein Juwel besonderer Art vor den Toren der Stadt

Der Bogen

das Wahrzeichen für die Stadt auf dem Bitterfelder Berg

Oberbürgermeisterin

Grußwort der Oberbürgermeisterin

Oberbürgermeisterin Petra Wust
Oberbürgermeisterin Petra Wust

Grußwort der Oberbürgermeisterin


Sehr gern lade ich Sie auf eine Entdeckungstour durch die grüne Industriestadt am See ein. Sie ist eine der größten Städte Sachsen-Anhalts und durch den freiwilligen Zusammenschluss der Städte Bitterfeld und Wolfen sowie der Umlandgemeinden Greppin, Holzweißig und Thalheim 2007 entstanden. Im Jahr 2009 kam die Gemeinde Bobbau hinzu.

Mit dem Zusammenschluss wurde der Grundstein für die weitere gedeihliche Entwicklung des Wirtschafts- und Lebensraumes gelegt.
Schon heute verkörpert die Stadt Bitterfeld-Wolfen eine einzigartige Symbiose aus Natur und Erholung, Wohnen und Industrie auf engstem Raum.

So findet sich in der Stadt einer der flächenmäßig größten europäischen ChemieParks. Zudem ist sie Heimat des internationalen Zentrums der Solarindustrie. Andererseits zieht die Goitzsche als weltweit größtes Landschaftskunstprojekt Erholungsuchende aus Nah und Fern an.

Weniger als zwei Jahrzehnte benötigte die Stadt Bitterfeld-Wolfen, um nach dem völligen Zusammenbruch ihrer Großbetriebe wieder zu den bedeutendsten Wachstumsstandorten in Ostdeutschland aufzusteigen und sich dabei zu einer lebens- und liebenswerten Stadt zu entwickeln.

Ein Umstand, der vor allem die Kraft, das Engagement, den Fachverstand und die Kreativität der Menschen, die hier leben und arbeiten, verdeutlicht. Sie haben den Bogen raus, sind Brückenschläger zwischen gestern, heute und morgen.

Jedes Jahr wächst die Zahl derer, die nach Bitterfeld-Wolfen kommen, um zu schauen, zu staunen und zu bleiben – einen Tag, eine Woche, ein Jahr, manche ein ganzes Leben.

Bei Ihrem Internet-Rundgang durch die Stadt Bitterfeld-Wolfen wünsche ich Ihnen viel Vergnügen.

Ihre

Petra Wust
Oberbürgermeisterin