Bürgertelefon: 03494 6660-0
E-Mail: info@bitterfeld-wolfen.de

Das Rathaus

Das ehemalige Gebäude 041 erstrahlt im neuen Licht.

Wasserfront

Anlegestelle für Schiffe, Festplatz & Wasserspielplatz

Stadt zum Erleben

Grüne Industriestadt am Goitzschesee

Der Bogen

das Wahrzeichen für die Stadt auf dem Bitterfelder Berg

Stellenausschreibung Projektleiter Mitgliedschaft im EMMD e. V.

Jobangebot


Stellenausschreibung Projektleiter Mitgliedschaft im EMMD e. V.



Stellenbeschreibung / Anforderungen: Der Landkreis Anhalt-Bitterfeld wird ab Januar 2020 Mitglied in dem Europäische Metropolregion Mitteldeutschland e. V. (EMMD e. V.) Die Themen der Arbeitsgruppen „Wirtschaft & Standortentwicklung/ Sport“ sowie „Wissenschaft und Forschung“ werden von der EWG Anhalt-Bitterfeld mbH abgedeckt.

Für diese Tätigkeit ist in der EWG Anhalt-Bitterfeld mbH ist ab dem 01.01.2020 eine Mitarbeiterstelle (m/w/d) zu besetzen.

Zu den wichtigsten Aufgaben dieses/-er Mitarbeiters/-in gehören:
- Vertretung des Landkreises Anhalt-Bitterfeld in den Arbeits- und Projektgruppen des EMMD e. V. „Wirtschaft & Standortentwicklung/Sport“ sowie „Wissenschaft und Forschung“
- Netzwerkaufbau und Pflege innerhalb des Landkreises Anhalt-Bitterfeld mit Unternehmen, der Verwaltung, den kommunalen Gesellschaften, Vertretern von Vereinen etc. und den Netzwerkpartnern im EMMD e. V.
- Ermittlung und Begleitung von relevanten Projekten des Landkreises Anhalt-Bitterfeld für die Metropolregion und Projektbegleitung in den Mitteldeutschen Raum sowie der umgekehrte Informationstransfer wichtiger Projekte aus dem Mitteldeutschen Raum in den Landkreis Anhalt-Bitterfeld
- Mitarbeit in den Arbeitsgruppen und Projektsteuerung für den Strukturwandelprozess im Mitteldeutschen Braunkohlerevier (Unternehmen Revier und Strukturstärkungsgesetz)

Folgende Qualifikation wird vorausgesetzt:
- Fachhochschulabschluss oder gleichwertig Profil/Erfahrungen
- hohes Engagement und Flexibilität
- kommunikatives und selbständiges Arbeiten
- Referenzen in der Entwicklung von Projekten
- Wirtschafts- und Sozialkompetenz
- konzeptionelles Arbeiten und Organisationsfähigkeit
- sicheres Auftreten im Umgang mit Unternehmern und politischen Führungskräften/ Strukturen
- Englischkenntnisse in Wort und Schrift
- Computerkenntnisse (Microsoft Office)
- Bereitschaft eigenes Fahrzeug dienstlich zu nutzen

Mitteilung:
- Angabe der Gehaltsvorstellungen
- Frühester Einstiegstermin (geplant 01.01.2020)

Die Bewerbungsunterlagen sind bis zum 15.11.2019 bei der

EWG Anhalt-Bitterfeld mbH
Andresenstraße 1a
OT Wolfen
06766 Bitterfeld-Wolfen

auch

per E-Mail an info@ewg-anhalt-bitterfeld.de einzureichen.

Für die Rücksendung der Unterlagen ist ein frankierter Briefumschlag beizulegen.
Link zur Stelle: https://www.ewg-anhalt-bitterfeld.de/de/detail/stellenangebot.html
Arbeitsort: Bitterfeld-Wolfen
Firma: Entwicklungs- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft Anhalt-Bitterfeld mbH
Art des Unternehmens: Sonstiges
Kontaktperson: Herr Stephan Spehr
Straße/Nr.: Andresenstraße 1a
PLZ/Ort: 06766 Bitterfeld-Wolfen
Telefon: 03494 638 368
Bewerbung an E-Mail: info@ewg-anhalt-bitterfeld.de