Bürgertelefon: 03494 6660-0
E-Mail: info@bitterfeld-wolfen.de

Das Rathaus

Das ehemalige Gebäude 041 erstrahlt im neuen Licht.

Wasserfront

Anlegestelle für Schiffe, Festplatz & Wasserspielplatz

Die Goitzsche

ein Juwel besonderer Art vor den Toren der Stadt

Der Bogen

das Wahrzeichen für die Stadt auf dem Bitterfelder Berg

Öffentliche Stellenausschreibung der Stadt Bitterfeld-Wolfen


Die Stadt Bitterfeld-Wolfen, eine kreisangehörige Stadt mit aktuell ca. 40.000 Einwohnern im Landkreis Anhalt-Bitterfeld im südlichen Sachsen-Anhalt, sucht


Staatlich anerkannte Erzieher/innen
für die Kindertageseinrichtungen der Stadt Bitterfeld-Wolfen


zur Besetzung zum schnellstmöglichen Zeitpunkt.


Der/die Bewerber/in sollte verfügen über:
  • eine abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte/r Erzieher/in
  • Organisationstalent, Durchsetzungsvermögen und sicheres Auftreten
  • einen liebevollen und einfühlsamen Umgang mit Kindern
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung
Zum Aufgabengebiet gehören insbesondere folgende Schwerpunkte:
  • pädagogische Betreuung und Erziehung von Kindern
  • Förderung von Spiel- und Sprachentwicklung, im Hort Hausaufgabenbetreuung
  • Organisation und Gestaltung des Gruppenalltags unter Einbringung sozialpädagogischen Fachwissens
  • Schaffung einer liebevollen und warmherzigen Atmosphäre
  • Zusammenarbeit mit den Eltern und Kollegen
Gesucht wird eine engagierte, zuverlässige, liebevolle und belastbare pädagogische Fachkraft, die Freude an der Arbeit sowie dem Umgang mit Kindern hat und auf deren Bedürfnisse eingehen kann.

Die Einstellung als Erzieher/in erfolgt zeitlich unbefristet in Teilzeit
  • im Bereich Hort mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 25 Stunden, die bei Bedarf auf 31,25 Wochenstunden erhöht werden kann (Arbeit auf Abruf)
und
  • im Bereich Hort und Kindertagesstätte (Teildienst) mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 30 Stunden, die bei Bedarf auf 37,5 Wochenstunden erhöht werden kann (Arbeit auf Abruf).
Die Vergütung erfolgt in der Entgeltgruppe S 8a TVöD (VKA).

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Bei Interesse richten Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung an die

Stadt Bitterfeld-Wolfen
FB Personal
Rathausplatz 1
06766 Bitterfeld-Wolfen

Eingangsbestätigungen werden nicht ausgefertigt. Bewerbungsunterlagen werden aus Kostengründen nur zurückgeschickt, wenn Sie uns einen ausreichend frankierten Rückumschlag in angemessener Größe einreichen. Nach telefonischer Vereinbarung können die Unterlagen auch persönlich abgeholt werden. Eine datenschutzgerechte Vernichtung der Bewerbungsunterlagen erfolgt innerhalb von drei Monaten nach Bewerbungsfristende. Bewerbungskosten werden durch die Stadt Bitterfeld-Wolfen nicht erstattet.

Ausschreibungsbeginn:             sofort
Ausschreibungsende:               20.08.2018


Bitterfeld-Wolfen, den 31.07.2018



Armin Schenk
Oberbürgermeister