Wir verwenden Cookies, um die einwandfreie Funktion der Website zu gewährleisten und unseren Datenverkehr zu analysieren. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bürgertelefon: 03494 6660-0
E-Mail: info@bitterfeld-wolfen.de

2. Kunst- und Kulturwoche

Kunst in einer Stadt bedeutet immer Vielfalt und Kreativität.

Coronavirus (COVID-19)

Aktuelle Informationen

Stadtnetzwerk:

"Hilfe mit Herz"

Das Rathaus

Das ehemalige Gebäude 041 erstrahlt im neuen Licht.

Wasserfront

Anlegestelle für Schiffe, Festplatz & Wasserspielplatz
Beate Gelbke (rechts) und Carola Niczko von der Thronicke-Stiftung präsentieren das neu gestaltete Schaufenster.
Beate Gelbke (rechts) und Carola Niczko von der Thronicke-Stiftung präsentieren das neu gestaltete Schaufenster.

Leere Schaufenster kreativ genutzt


Mit einer neuen Aktion sollen in den Zentren von Bitterfeld und Wolfen verwaiste Schaufenster kreativ genutzt werden. In Zusammenarbeit mit der Ernst-Thronicke-Stiftung werden Bilder und Plastiken des heimischen Künstlers präsentiert und natürlich auch zum Kauf angeboten.

In der Bitterfelder Innenstadt stellte Beate Gelbke ihr leer stehendes Geschäft in der Walther-Rathenau-Straße zur Verfügung. Es wäre schön, wenn sich noch weitere Immobilienbesitzer finden würden, die diese Aktion unterstützen möchten. Bitte wenden Sie sich an den Stab Wirtschaftsförderung unter der Tel.-Nr. 03494/6660621.
 
Stab Wirtschaftsförderung