Bürgertelefon: 03494 6660-0
E-Mail: info@bitterfeld-wolfen.de

Das Rathaus

Das ehemalige Gebäude 041 erstrahlt im neuen Licht.

Wasserfront

Anlegestelle für Schiffe, Festplatz & Wasserspielplatz

Die Goitzsche

ein Juwel besonderer Art vor den Toren der Stadt

Der Bogen

das Wahrzeichen für die Stadt auf dem Bitterfelder Berg

Personalausweis


Alle bereits ausgegebenen Personalausweise behalten bis zum Ablaufdatum ihre Gültigkeit.

Eine Neubeantragung ist nur erforderlich, wenn die neuen Funktionen des elektronischen Personalausweises genutzt werden sollen oder die Gültigkeit des Dokumentes abgelaufen ist.

Informationen zum neuen Personalausweis erhalten Sie im Informations- und Serviceportal unter:

www.personalausweisportal.de

Was ist mitzubringen:

° 1 aktuelles biometrisches Lichtbild (Frontalaufnahme nach internationalen Standards)
° Identitätsnachweis (alter Personalausweis oder Kinderpass / außer Erstbeantragung)
° Geburtsurkunde oder Heiratsurkunde

° Gebühr:     22,80 € für Personen unter 24 Jahren
                      28,80 € für Personen ab 24 Jahren
                        6,00 € nachträgliches Einschalten der Online-Ausweisfunktion
                        6,00 € Neusetzung der Geheimnummer

Was ist zu beachten:

° persönliche Vorsprache bei Antragstellung (Abgabe der Fingerabdrücke ist freiwillig)
° bei der Antragstellung erfolgt eine umfangreiche Aushändigung von Informationsmaterial
   - über die Onlineausweisfunktion (elektronischer Identitätsnachweis / eID-Funktion)
   - über die Voraussetzungen der Nutzung dieser Funktionen
   - über die Anwendungsbereiche
   - über die PIN, PUK, Sperrkennwort
   - über Sperrung bei Verlust des Dokumentes
   - über Ein- und Ausschalten des Chip
° nach der Antragstellung erhalten Sie Ihre persönliche PIN, PUK sowie ein Sperrkennwort per Post zugesandt
° Abholung persönliche Vorsprache und Entscheidung, ob Sie die Onlineausweisfunktion nutzen möchten / Abschaltung und wieder einschalten auf Wunsch jederzeit möglich
° kommt Ihr Personalausweis abhanden, Sperrung der Online-Funktion erforderlich
   - Meldebehörde
   - telefonischer Sperrnotdienst: 0180- 1-33 33 33
° Gültigkeit: 6 Jahre für Personen unter 24 Jahren
                   10 Jahre für Personen ab 24 Jahren

Wichtige Information!

Deutsche, die das 16. Lebensjahr vollendet haben und der Meldepflicht unterliegen, sind verpflichtet, einen Personalausweis zu besitzen. Dies gilt nicht, wenn sie im Besitz eines gültigen Reisepasses sind.
Personalausweise können auch für Personen jeden Alters beantragt werden. Für Kinder von 0 bis 15 Jahren obliegt die Beantragung den Eltern, soweit ihnen die elterliche Sorge gemeinsam zusteht. Für Reisen innerhalb der EU wird der Personalausweis anerkannt.