Bürgertelefon: 03494 6660-0
E-Mail: info@bitterfeld-wolfen.de

2. Kunst- und Kulturwoche

Kunst in einer Stadt bedeutet immer Vielfalt und Kreativität.

Das Rathaus

Das ehemalige Gebäude 041 erstrahlt im neuen Licht.

Wasserfront

Anlegestelle für Schiffe, Festplatz & Wasserspielplatz

Der Bogen

das Wahrzeichen für die Stadt auf dem Bitterfelder Berg

Örtliches Teilhabemanagement

Dieses Projekt der Stadt Bitterfeld-Wolfen ist Bestandteil des gleichnamigen Landesprogramms und wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds des Landes Sachsen-Anhalt gefördert.

Örtliches Teilhabemanagement




Das Projekt "Örtliches Teilhabemanagement” der Stadt Bitterfeld-Wolfen ist Bestandteil des gleichnamigen Landesprogramms und wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und aus Mitteln des Landes Sachsen-Anhalt gefördert.

Eine wichtige Voraussetzung für die Sicherung der Teilhabe von Menschen mit Behinderungen ist die Gestaltung eines Lebensraumes, in dem sich alle Menschen mit und ohne Behinderung, egal mit welcher Art der Behinderung frei bewegen, entfalten und teilhaben können- kurz, ein barrierefreier, inklusiv konzipierter Lebensraum. Das örtliche Teilhabemanagement soll als Lotse für Menschen mit Behinderungen agieren.

Auf der nachfolgenden Seite haben Sie die Möglichkeit sich umfassend über dieses Landesprogramm zu informieren.

Runder Tisch Inklusion - Netzwerkbildung in der Stadt Bitterfeld-Wolfen - Auftaktveranstaltung


Netzwerkbildung in der Stadt Bitterfeld-Wolfen

Eine erste Veranstaltung fand am 03.12.2019 im Rathaus der Stadt Bitterfeld-Wolfen, OT Stadt Wolfen, 2. OG, Konferenzraum, Rathausplatz 1, 06766 Bitterfeld-Wolfen statt.