Bürgertelefon: 03494 6660-0
E-Mail: info@bitterfeld-wolfen.de

Das Rathaus

Das ehemalige Gebäude 041 erstrahlt im neuen Licht.

Wasserfront

Anlegestelle für Schiffe, Festplatz & Wasserspielplatz

Die Goitzsche

ein Juwel besonderer Art vor den Toren der Stadt

Der Bogen

das Wahrzeichen für die Stadt auf dem Bitterfelder Berg

Landesregierung haucht dem Wort Entbürokratisierung Leben ein - verbesserte AnBest-P gelten ab sofort


Ab sofort gelten in Sachsen-Anhalt Erleichterungen zur Vergabe von Aufträgen für Unternehmen (nur für nicht öffentliche Auftraggeber). Bei der Inanspruchnahme von Fördermitteln vom Land, dem Bund oder der EU müssen jetzt nur noch ab einem Auftragswert ab 5.000 Euro (ohne Umsatzsteuer) mindestens drei Anbieter zur Angebotsabgabe aufgefordert werden.

Bei Aufträgen über 100.000 Euro je Los (ohne Umsatzsteuer) und gleichzeitiger überwiegender Förderung der zuwendungsfähigen Ausgaben durch Zuwendungen der öffentlichen Hand, d. h. Mittel des Landes, des Bundes oder der EU, sind die Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen (VOB/A) bzw. die Vergabe- und Vertragsordnung für Leistungen (VOL/A, Abschnitt 1) anzuwenden. 

Quelle: Investitionsbank Sachsen-Anhalt